Fische

3 Gedanken zu “Fische

  1. Fragt ein Fisch: Was ist Wasser.

    Kein Fisch kann ihn antworten.
    Eines Tages trifft der Fisch einen alten und weisen Fisch.

    Dieser antwortet: Aus dem Wasser kommst du
    im Wasser lebst du
    und zu Wasser wirst du zurĂŒck kehren.

    Gesang der Geister ĂŒber den Wassern

    Des Menschen Seele
    Gleicht dem Wasser:
    Vom Himmel kommt es,
    Zum Himmel steigt es,
    Und wieder nieder
    Zur Erde muß es,
    Ewig wechselnd.

    Strömt von der hohen,
    Steilen Felswand
    Der reine Strahl,
    Dann stÀubt er lieblich
    In Wolkenwellen
    Zum glatten Fels,
    Und leicht empfangen,
    Wallt er verschleiernd,
    Leisrauschend
    Zur Tiefe nieder.
    [312]
    Ragen Klippen
    Dem Sturz entgegen,
    SchÀumt er unmutig
    Stufenweise
    Zum Abgrund.

    Im flachen Bette
    Schleicht er das Wiesental hin,
    Und in dem glatten See
    Weiden ihr Antlitz
    Alle Gestirne.

    Wind ist der Welle
    Lieblicher Buhler;
    Wind mischt vom Grund aus
    SchÀumende Wogen.

    Seele des Menschen,
    Wie gleichst du dem Wasser!
    Schicksal des Menschen,
    Wie gleichst du dem Wind!

    Johann Wolfgang von Goethe

    Goethe, dieser Mitwisser.
    Der Mensch ist wie Wasser.
    Im Meer ist er Eins.
    Es gibt etwa 7,5 Mrd menschliche Regentropfen,
    alle werden ins Meer zurĂŒck kehren

    und dann

    wird die Sonne scheinen und das Wasser verdunsten
    und dann wird die Wolke kondensieren usw.

    Wasser und Bewusstsein gehen Hand in Hand.

    Wasser reagiert auf deine GemĂŒtszustĂ€nde.
    Wasser hat ein GedÀchtnis.
    Kein Wissenschaftler weis warum,
    weil Wasser und Bewusstsein Hand in Hand gehen.

    Wasser ist mehr als H2O, siehe Prof Pollack.

    Gleiches zieht immer gleiches an.
    Ein Naturgesetz das 2020 kein Wissenschaftler entdeckt hat.

    Plus zieht Minus nicht an.
    Nehme einen Magneten, wo plus auf minus trifft, wirkt
    keine magnetische Kraft, sie addiert sich zu null.

    Die PolaritÀt wurde aufgehoben.
    Darum kann kein NobelpreistrÀger wissen.

    GefÀllt mir

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, mĂŒssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.